Diese Stelle teilen

 

 Ausbildung Anlagenmechaniker ab September 2024 (w/m/d)

 

 

Beginn: 01.09.2024 

Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre  

Bewerbungsfrist: 31.12.2023 

Job-ID: 3173 

 

Machen Sie den ersten Schritt in Richtung einer spannenden technisch-gewerblichen Ausbildung bei den Berliner Wasserbetrieben. Gestalten Sie die Zukunft der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung der Metropole Berlins. 

 

Ausbildungsinhalte

 

  • Planen auf der Basis von Prozessdaten, technischen Regelwerken, Konstruktionszeichnungen, Montage- und Wartungsplänen
  • Planen, Steuern und Kontrollieren von Arbeitsabläufen, Werkstoffen, Arbeits- und Betriebsmitteln
  • Prüfen sowie Messen von Längen, Lageabweichungen und Parallelität
  • Sägen, Feilen, Biegen, Bohren, Drehen und Fräsen von Metallen
  • Unterscheiden, Zuordnen und Handhaben von Werk- und Hilfsstoffen
  • Instandhaltung und Inbetriebnahme von Versorgungsanlagen
  • Prüfen, Montieren und Demontieren von Bauteilen, Baugruppen und Versorgungsanlagen
  • Kennenlernen der Unfallverhütung, der Arbeitshygiene und von Aspekten des Umweltschutzes
  • Kundenorientierung
 

 

Wo arbeite ich?

 

Sie werden während Ihrer Ausbildung im Ausbildungszentrum (Nähe Nöldnerplatz) sowie auf den Rohrnetzbetriebsstellen und Baustellen der Berliner Wasserbetriebe eingesetzt. Dort werden hauptsächlich Rohrleitungen im Trinkwasserbereich in offener und grabenloser Bauweise repariert oder ausgetauscht. Zusätzlich werden Sie Hydranten und Absperrschieber prüfen und austauschen. 

 

Qualifikationen / Voraussetzungen

 

Formale Qualifikation:

 

Bis zum Ausbildungsstart müssen Sie mindestens Ihre Erweiterte Berufsbildungsreife (eBBR) erfolgreich abgeschlossen haben. Außerdem sollten Sie in den Fächern Mathematik, Physik und Deutsch mindestens mit ausreichend auf dem letzten Schulzeugnis abgeschnitten haben.

 

Des Weiteren wird im Rahmen der Auswahl von Bewerbenden ein erfolgreich abgeschlossener Einstellungstest mit entsprechendem Testergebnis im Vergleich zu allen Bewerbenden in die formale Qualifikation einbezogen.

 

 

Ergänzende Eigenschaften:

 

  • Interesse an der Metall- und Kunststoffbearbeitung sowie an technischen Zusammenhängen
  • handwerkliches Geschick
  • körperliche Fitness
  • räumliches Vorstellungsvermögen
 

 

Ihr:e Ansprechpartner:in

 

Leonard Böhm ist Ihr Ansprechpartner für alle Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge. Sie erreichen uns unter 030.8644-84336 oder Sie schreiben uns eine Nachricht an ausbildungsplaetze@bwb.de.

Weitere Informationen zum Ausbildungsberuf finden Sie unter ausbildung.bwb.de.